Menü
 Seitenmenü

Die APB liefert dem Stadtrat von Formentera ein Feuerwehrfahrzeug, um die Sicherheit im Hafen von la Savina zu erhöhen

You are here

Palma, 26/09/2018

Der Vorsitzende der Hafenbehörde der Balearen (APB), Joan Gual de Torrella, und der Vorsitzende des Inselrats von Formentera, Jaume Ferrer, haben heute Morgen die Lieferung eines Tanklöschfahrzeugs an die Feuerwehr von Formentera durch eine Unterschrift im Hauptsitz der APB in Palma offiziell bestätigt.

Die Lieferung dieses für die Brandbekämpfung ausgerüsteten Fahrzeugs geschieht im Rahmen einer zwischen den beiden Institutionen am 18. Dezember 2014 unterzeichneten Kooperationsvereinbarung, mit der ein Beitrag zur Sicherheit des Hafens von la Savina in Bezug auf Prävention, Feuerlöschung, Rettung und Zivilschutz geleistet werden soll.

Das Fahrzeug befindet sich zurzeit in Sevilla, wo es an den Gebrauch in Notsituationen angepasst wurde und in den kommenden Tagen voraussichtlich auf der Insel eintreffen wird.

Neben diesem Fahrzeug hat die APB der Feuerwehr von Formentera den Betrag von 10.000 € zur Materialbeschaffung für spezifische Notfallmaßnahmen in Häfen zur Verfügung gestellt.

Das von der APB erworbene Feuerwehrfahrzeug ist ein Tanklöschfahrzeug mit Drehleiter und wurde mit einem Budget von 191.000 € an die Firma Iturri, S.A. vergeben.

Mit dieser Maßnahme setzt die APB ihre Strategie fort, Abkommen mit den Inselräten dieser Inseln zu unterzeichnen, mit dem Ziel die Mittel in der Brandbekämpfung dieser Institutionen zu stärken und die Sicherheitsstufe der Hafenanlagen auf das höchste Niveau anzuheben.     

 
 

Neueste Nachrichten


  •  
  • Page 1 of 77

Soziale Netzwerke


Kontaktformular


  • Für Beschwerden, Anregungen oder Informationsanfragen klicken Sie bitte diesen Link an

Terminkalender


No hay eventos próximamente

Einloggen


Enter your Ports de Balears username.