Menü
 Seitenmenü

Die APB saniert den Leuchtturm Faro de Llebeig auf Sa Dragonera

You are here

Palma, 04/06/2018

Die Hafenbehörde der Balearen (APB) hat mit den Verbesserungsarbeiten des Daches und des Innenbereichs des Leuchtturms Faro de Llebeig auf der Felseninsel Sa Dragonera vor Mallorca begonnen. Das Projekt sieht auch den Austausch des Scheinwerfers des Leuchtturms vor, das sich in einem schlechten Zustand befand.

Die Arbeiten wurden der Firma Obras y Pavimentos MAN für einen Betrag von 387.300 Euro ohne MwSt. zugeteilt und die voraussichtliche Dauer der Bauarbeiten beträgt sechs Monate.

Außerdem wird ein kleines Projekt am Leuchtturm von Tramuntana im Norden derselben Insel durchgeführt, in Übereinstimmung mit dem Naturpark und seinen Bestimmungen. Die Arbeiten bestehen in der Rückgewinnung der Möbel für zukünftige Museumsnutzungen, die das Haus eines Leuchtturmwärters nachbilden sollen. Der Scheinwerfer dieses Leuchtturms wird restauriert, um sein derzeitiges Aussehen zu verbessern.

Dieses Sanierungsprojekt wird etwa 12 Mitarbeiter beschäftigen.

 
 

Neueste Nachrichten


  •  
  • Page 1 of 61

Soziale Netzwerke


Kontaktformular


  • Für Beschwerden, Anregungen oder Informationsanfragen klicken Sie bitte diesen Link an

Terminkalender


No hay eventos próximamente

Einloggen


Enter your Ports de Balears username.