Menü
 Seitenmenü

Die APB schreibt die Verwaltung der Liegeplätze des Hafenbeckens für Kleinboote im Hafen La Savina öffentlich aus und archiviert den vom Jachtclub Formentera eingereichten Konzessionsantrag

Palma, 31/07/2020

Der Verwaltungsrat der Hafenbehörde der Balearen (APB) hat heute beschlossen, die Verwaltung der Liegeplätze des Hafenbeckens für Kleinboote im Hafen La Savina öffentlich auszuschreiben und den vom Jachtclub Formentera eingereichten Konzessionsantrag zu archivieren.

Bei der Sitzung heute Nachmittag im Hafen von Palma hat der Verwaltungsrat ebenfalls beschlossen, diese Entscheidung den Anbietern mitzuteilen und auf die verschiedenen Schreiben zu antworten, in denen einige der am Projektwettbewerb teilnehmenden Unternehmen Informationen und Klarstellungen dazu angefordert hatten.

Die genannte Anlage wird derzeit von der Firma Desarrollos Concesionales Insulares S.L. gemäß Beschluss des Verwaltungsrates vom Dezember 2018 verwaltet. Die APB betrachtet das Angebot dieser Firma als die vorteilhafteste Lösung für die Erteilung einer behördlichen Genehmigung zur Verwaltung von 12.492,80 m2 Gesamtfläche samt Servicegebäude A, Kontrollturm und den angrenzenden Umkleideräumen und Toiletten im öffentlichen Bereich des Fischereihafenbeckens im Hafen La Savina.

Der von Desarrollos Concesionales Insulares S.L. gebotene Preis samt Zuwendungen belief sich auf 813.936 Euro jährlich für einen Zeitraum von einem Jahr plus Verlängerung um ein weiteres Jahr.

s un altre any de pròrroga.

 
 

Neueste Nachrichten


  •  
  • Page 1 of 82

Soziale Netzwerke


Kontaktformular


  • Für Beschwerden, Anregungen oder Informationsanfragen klicken Sie bitte diesen Link an

Terminkalender


No hay eventos próximamente

Einloggen


Enter your Ports de Balears username.