Menü
 Seitenmenü

Noticias

You are here

Palma
15/09/2020

Der Verwaltungsrat der Hafenbehörde der Balearen (APB) hat beschlossen, Marc Pons zu seinem Vizepräsidenten zu ernennen. Pons ist Minister für Mobilität und Wohnungswesen in der Regierung der Balearen und als deren Vertreter Mitglied des Verwaltungsrats der APB. Er wird bis zur Ernennung des neuen Vorsitzenden übergangsweise den stellvertretenden Vorsitz der APB innehaben.


Palma
10/09/2020

Der Hafen Palma erhöht die Anzahl der Ladepunkte für Elektrofahrzeuge um 16 und installiert ein neues Grau- und Schwarzwasser-Absaugsystem für Boote, die für die Charter-Nutzung gedacht sind. Diese Verbesserungsmaßnahmen entspringen einer Investition von 1.786.274 Euro der Firma La Lonja Marina Charter SL, nachdem ihre Konzession verlängert wurde.


Maó
09/09/2020

Die Hafenbehörde der Balearen (APB) hat die Restaurierung des Holzstegs abgeschlossen, der zum Spaziergang in der Gegend von Cales Fonts im Hafen Maó einlädt. Der Aufbau eines überdachten Kais mit Oberlicht und an die Umgebung angepasstem rustikalem Stil ist dabei erhalten geblieben. Zugleich wurde die Plattform um weitere 2,5 Meter verbreitet.


Palma
07/09/2020

Die Hafenbehörde der Balearen (APB) plant, alle Passagierterminals in den fünf von ihr verwalteten Häfen von allgemeinem Interesse schrittweise umzubauen. Eingeläutet wurde dieser Prozess mit dem Projekt des künftigen Passagierterminals für die Verbindung mit Formentera im Hafen Ibiza. Durch Anpassung des Projekts soll der Prototyp eines energieautarken Gebäudes entstehen. Die Passagierterminals von Alcúdia, La Savina und EM6 in Palma werden folgen, denn bereits seit Juni wird daran gearbeitet, sie nur mit erneuerbarer Energie zu betreiben.


Palma
07/09/2020

Der Jahresbericht und der Nachhaltigkeitsbericht 2019 der Hafenbehörde der Balearen (APB), die kürzlich veröffentlicht wurden und über ihre Website www.portsdebalears.com zugänglich sind, zeigen einen neuen Wachstumstrend sowohl im Güter- und Passagierverkehr als auch bei den Investitionen.


Eivissa
04/09/2020
Im Bau befindlicher Katamaran, der zur Reinigung der Wasseroberfläche eingesetzt werden soll

Die Hafenbehörde der Balearen (APB) wird in den nächsten vier Jahren 866.000 Euro dafür aufwenden, die Wasseroberfläche zu säubern und in den Häfen Eivissa und La Savina Verschmutzungen jeglicher Art aufzuspüren, zu kontrollieren und zu säubern.


Maó
04/09/2020

Die Hafenbehörde der Balearen (APB) startet im Hafen Maó eine Sensibilisierungskampagne zum sparsamen Umgang mit Wasser, die sich an die Nutzer von Sportbooten richtet. Diese Maßnahme wird im Rahmen des Engagements der APB zur Unterstützung des Globalen Pakts der Vereinten Nationen und der Agenda 2030 ergriffen.

Die Kampagne zielt vor allem auf die direkt und indirekt verwalteten Dauerlieger sowie auf die Gastlieger ab, die in diesen Sommermonaten den Hafen Maó aufsuchen.


Palma
31/07/2020

Der Verwaltungsrat der Hafenbehörde der Balearen (APB) hat heute beschlossen, die Verwaltung der Liegeplätze des Hafenbeckens für Kleinboote im Hafen La Savina öffentlich auszuschreiben und den vom Jachtclub Formentera eingereichten Konzessionsantrag zu archivieren.

Bei der Sitzung heute Nachmittag im Hafen von Palma hat der Verwaltungsrat ebenfalls beschlossen, diese Entscheidung den Anbietern mitzuteilen und auf die verschiedenen Schreiben zu antworten, in denen einige der am Projektwettbewerb teilnehmenden Unternehmen Informationen und Klarstellungen dazu angefordert hatten.


Palma
13/07/2020

Am morgigen Dienstag öffnet die Ausstellung Schifffahrtszeichen im Leuchtturm von Portopí wieder ihre Tore, nachdem sie die Besuche für die Öffentlichkeit aufgrund der von der spanischen Regierung ergriffenen Maßnahmen im Rahmen der Erklärung des Alarmzustands abgesagt und ihre Einrichtungen an die Sanitärprotokolle zur Verhinderung des Covid19 angepasst hat.


Palma
30/06/2020

Der Verwaltungsrat der Hafenbehörde der Balearen (APB) hat heute Nachmittag beschlossen, die Verwaltung des Hafenbeckens und den Bau der Hafenanlagen El Molinar im Hafen Palma mit einer maximalen Betriebsdauer von zwanzig Jahren öffentlich auszuschreiben, sobald die Sanierungsarbeiten durch die Hafenbehörde abgeschlossen sind.


Pages

 
 

Neueste Nachrichten


  • Page 7 of 91

Soziale Netzwerke


Kontaktformular


  • Für Beschwerden, Anregungen oder Informationsanfragen klicken Sie bitte diesen Link an

Terminkalender


No hay eventos próximamente

Einloggen


Enter your Ports de Balears username.